Im Laufe der vielen Jahre sind wir wie eine große Familie geworden, in der man Freude und Leid des Anderen teilt. Es werden gemeinsam sowohl Geburtstage als auch einige Feiertage verbracht.

Der anfängliche Zusammenhalt wurde möglich, weil sich Menschen getroffen haben, die die Liebe zum Singen seit jungen Jahren verspürt haben, wobei einige von uns dabei sind, bei denen dieses Hobby zum Beruf wurde.

CHORDIRIGENT

image Margarita Prinz

Ab 06/2007 wird der Chor Heimatklänge von Frau Margarita Prinz geführt. Sie besitzt eine in Ekaterinenburg abgeschlossene akademische Ausbildung als Chordirigentin und hat  langjährige Erfahrungen auf dem Gebiet.

Unter uns gibt es Musiklehrer und Chordirigenten mit akademischer Ausbildung, oder seit Langem aktive Chormitglieder, die in anderen verschiedenen Gesangsgruppen sind.

Unsere ehemaligen Chorleiter haben alle eine Ausbildung als Chordirigent/in. Einige Zeit arbeitete mit uns zusammen Herr Alfred Prinz –  ein in Russland bekannter und verdienter Chordirigent.

Die meisten Mitglieder unseres Chors stammen von Vorfahren ab, die vor ca. 250 Jahren Deutschland in Richtung Russland verließen. Aus historisch bedingten Gründen wanderten damals viele Menschen aus. Wir – die Nachkommen dieser Auswanderer in der 8 – 9 Generation, sind wieder zurück gekehrt und stellen hier und heute nach 15 – 30 Jahren Leben in Deutschland eine Symbiose 2-er Kulturen dar.

Chorsprecher

Unser Chorsprecher ist Herr Dipl.-Wirt.-Ing. David Eurich.
Seit 1981 wohnhaft in Köln. Letzte berufliche Tätigkeit über 20 Jahre in Köln und Bayern – Leiter Filialverwaltung im Einzelhandel.
Tel.: 0177 – 1638820
E-Mail: info@chor-heimatklaenge-koeln.de

Wir haben in unserer internationalen Gruppe auch Vertreter mit anderen Volkszugehörigkeiten. Daher ist das Hauptkriterium in unserer Gruppe nur die Liebe zur Musik und zum Singen.

Wir sind ein gemischter Chor und haben uns die Erarbeitung und konzertmäßige Wiedergabe der Volksmusik der deutschen und osteuropäischen Völker aus der Vergangenheit und der Gegenwart zum Ziel gesetzt.

Wir unternehmen auch Busfahrten für Chor-Auftritte in andere Städte der Bundesrepublik. So waren wir in München, Berlin, Dresden, Hamburg und Hamm. Mit einem Rheinschiff sind wir von Köln nach Duisburg und zurück gefahren.

Foto-Chor002-1